Los Vascos bezwingt den 10fachen Jahressieger Larsson/ Smilla avenciert zur Seriensiegerin

Lesley Renner servierte Los Vascos (v. Adam’s Peak a. d. Desaria Gill) am 31. Oktober in Hamburg-Bahrenfeld einen traumhaften Rennverlauf und saugte sich auf der letzten Halben innen an den Top-Favoriten Larsson heran. In der Distanz konterte sie die 10fachen Jahressieger dann locker aus und führte Los Vascos zum 5. Jahressieg . Für Lesley wiederum war es der erste Sieg im Fahren auf einer A-Bahn. Dementsprechend jubelte sie bei der Zieldurchfahrt und war auch bei der Siegerehrung verständlich emotional.

Quelle: www.mein-trabrennsport.de
Los Vascos siegt mit Lesley Renner souverän gegen den 10fachen Jahressieger Larsson

Den Schlusspunkt setzte am Donnerstagnachmittag Franz-Josef Stamer, der bei seiner zweiten Hamburger Siegfahrt mit Smilla (v. Sam Bourbon a. d. Pantsnsox Diamant) , die zur Seriensiegerin avancierte, keine Opposition duldete. Wir gratulieren dem Team Stamer von Herzen und wünschen weiterhin ein so gutes Händchen mit den Nachkommen „unserer“ Stuten. Nach Nelly Pepper und Smilla wird morgen One more Dream (v. Dream Vacation a. d. Curlin) nach sehr langer Pause von Familie Stamer zur Wiederqualifikation geführt. Wir drücken die Daumen!!!