YippieYeah! Es wird wieder getrabt….

Das Leiden hat ein Ende. Fast auf den Tag genau zwei Monate nachdem in München die letzte Veranstaltung – bereits als Geisterrennen – vor dem Corona-Shutdown über die Bühne ging, hebt sich endlich wieder der Vorhang für den deutschen Trabrennsport. Und auch unsere Zuchtprodukte sind gleich wieder mit dabei. Wir können gar nicht sagen, wie sehr uns das freut.

Heute (Dienstag) drücken wir in München die Daumen für:
Omega Man (a. d. Push the Button), Primrose (a. d. Fleur Lavec) und Ole Olsen (a. d. Temptation Sebarg).

Am Donnerstag sind wir gespannt auf die Qualifikation von Straigth Flush aus der Pantsnsox Diamant, die wir jüngst in unsere Stutenherde aufgenommen haben.

Und auch international sind wir wieder vertreten und freuen uns sehr über diese Engagements:
Heute (Dienstag) bekommt Earl Grey (a. d. Opal Fine) ein Aufbaurennen.
Mittwoch gehen in Jägersro Key Largo (a. d. Mack’s Daughter) und Norton Commander (a. d. Push the button) an den Start!