Purple Rain starker Sieger in der Breeders-Crown-Entlastung

Er war DER Hoffnungstränger unseres leider nur sehr kleinen P-Jahrgangs. Und nach längerer Krankheit kommt sie jetzt doch noch richtig in Schwung die Rennlaufbahn von Purple Rain. Am Breeders Crown Wochenende holte er sich einen tollen Sieg in der Entlastung für 4jährige Hengste und Wallache. Das war der 4. Erfolg in Serie!

Sein Siegfahrer Thorsten Tietz war von der Leistung total begeistert und vor allem die Moral des Dunkelbraunen, der den Part des Tempomachers übernommen hatte, muss gelobt werden. Denn als Moncler Bo (Jaap van Rijn) eine halbe Runde vor dem Ziel gewaltig aufrückte und einen Moment schon wie der Sieger aussah, hielt Purple Rain eisern dagegen und hielt dem Angreifer in 13,7/1.900m mit einem hauchdünnen Vorteil stand.

Wir sind stolz auf diesen charakterstarken Fast-Photo-Sohn aus der Escape, die mit Mr. Shorty, ja bereits einen international erfolgreichen Hochkaräter gebracht hat.