Großartiger vierter Platz für Officer Stephen im Großen Preis von Deutschland

Für uns als Züchter war es ein Wochenende der Superlative – Erst Norton Commander (5) im International Trot und dann Officer Stephen (4) im Großer Preis von Deutschland. Officer Stephen stand in dem mit 150.000 € dortiertem Großereignis des Deutschen Trabrennsports vor seiner wahrlich schwierigsten Herausforderung.

Am Ende konnte sich Officer Stephen aber bei regennasser Bahn und bärenstarken Gegner mit einem grandiosen vierten Platz behaupten. Mit dieser Leistung hat er sicherlich auch die letzten Zweifler davon überzeugt, dass er zur Jahrgangsspitze gehörte. Schließlich war der Officer der einzige Deutsche in der Platzierung dieses Rennens.

Wir wünschen dem Team um Dion Tesselaar weiterhin viel Erfolg mit dem „Großen“!

An dieser Stelle möchten wir auch Detlef und Christine Fleischer ein ganz großes Dankeschön aussprechen. Die beiden haben uns mit Push the button und Gondolin, die Mütter unserer derzeitigen Protagonisten Norton Commander und Officer Stephen, zwei wirklich tolle und von ihnen geliebte Stuten für unsere Zucht überlassen!