Er ist wieder da! Mr. Shorty toller Zweiter im dänischen Skive

Nach seinem Dritten Platz im Derby und einiger Krankheiten hat Mr. Shorty (v. Here comes Joey a.d. Escape) nun wieder zu seiner Klasse zurück gefunden.
Nach seinem beeindruckendem Sieg Ende Mai hat Mr Shorty (v. Here comes Joey a.d. Escape) wurde der braune Hengst in einem Rennen der Super Trot Cupp 2019-Promotion-Tour am Pfingstmontag toller Zweiter in 1:14,3.
In der über 2.060 Meter führende Prüfung siegt der zehnjährige Hengst Sun Esterel in der Hand von Jeppe Rask. Mr Shorty hatte mit einem rasanten Zwischenspurt am gesamten Feld vorbei zwar schon nach 500 Metern das Kommando übernommen, war aber dem grandiosen Speed des aus dem Mittelfeld vorstoßenden Sun Esterel in der Zielgeraden leider nicht gewachsen.
Wir freuen uns sehr über diesen feinen Erfolg und wünschen dem Team von Mr. Shorty noch viele schöne Erlebnisse mit dem sympathischen braunen Hengst.