Earl Grey bleibt beim 2. Lebensstart in Schweden ungeschlagen

Der wunderschöne Braunschimmel Earl Grey (v. Main Wise As a. d. Opal Fine) war gestern bei seinem zweiten Lebensstart in Aby erneut siegreich. In einem Dreijährigen-Rennen gewann er souverän mit einer Länge Vorsprung in 1:16,9 und heimste eine Siegprämie von 60.000 kr. ein.

Wir gratulieren dem Team rund um Earl Grey und freuen uns sehr für seine sympathische Mutter Opal Fine, die eine sehr erfolgreiche Mutterlinie in Dänemark vertritt!

Das Foto zeigt Earl Grey als Jährlingshengst auf der Sommerweide – unverkennbar aus der Opal Fine…
Seine kleine Schwester Ranghild genießt im Moment noch die Weide. Sie steht zum Verkauf.
In diesem Jahr fohlte Opal Fine „Silver Lining“ – Silver Lining ist der letzte Nachkommen von „Joey“, für den derzeit unter anderem Halva von Haithabu eine tolle Visitenkarte abgibt.