3 tolle Qualifikationen

Am Wochenende hat sich unser Züchterherz über die drei wirklich schönen Qualifikationen von Feel the Magic, Pat Austin und Quartmajor gefreut:

Feel the Magic (2jährig, v. Broadway Hall a. d. Find the Magic) – 1:17,6

Feel the Magic scheint in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten, die wir Anfang des Jahres in unsere Stutenherde aufgenommen haben. Find the Magic, eine Chocolatier-Tochter, weist in den USA einen Zweijährigen-Rekord von 12,2 aus.
Die 3. Mutter Ally Hall ist eine Schwester zu unter anderem Amigo Hall und Great Challenger.
Ihre kleine Schwester Fantasy wurde auf der diesjährigen Jährlingsauktion in Berlin in die USA verkauft.

Pat Austin (3jährig, v. Dream Vacation a. d. Push the button) – 1:20,6

Pat Austin in die „kleine“ aber körperlich doch sehr große Schwester von Norton Commander. Sie wurde in ihrer Qualifikation behutsam von Heinz Wewering vorgestellt. Sein Kommentar nach der Quali: „Ein sehr talentiertes Pferd, Pat Austin! Nicht ganz einfach aber sehr schnell!“

Quartmajor (2jährig, v. Abano As a. d. Gondolin) – 1:20,8

Quartmajor ist der kleine Bruder von Officer Stephen und Navy Blue und stammt aus einer der besten und beständigsten Helenenhofer Linien.

Pat Austin nach ihrer Qualifikation mit ihrem Trainer und Fahrer Heinz Wewering
(Foto: Heinz Wewering)

Wir drücken unseren drei jungen Hoffnungsträgern und ihren Trainerteams die Daumen für eine erfolgreiche Zukunft. Die Grundlagen hierfür scheinen offensichtlich gelegt zu sein….

Und für den interessierten Käufer… das diesjährige Fohlen aus der Find the Magic steht zum Verkauf. Es ist ein bildschöner Hengst mit dem vielsagenden Namen „Stepstone“ (das Sprungbrett):