Hintergrundbild
Besuchen Sie uns auf facebook

Escape

gez. 2005
v. Niton a.d. Temptation Sebarg v. Diamond Way
Rek. 1:16,3   2.875 Euro    20 Starts  4 Siege – 4 Plätze -

 

Escaps Erstling ist Mr Shorty (gez. 2013, 3j. 1:12,7  € 51.031). Ihr Vater Niton war der erfolgreichste Sohn vom ehemaligen Championbeschäler Corsaro. Die Mutterlinie wird getragen von den alles überragenden Vererbern Diamond Way - Super Bowl und Lord Pit - Permit. Für den 8%igen Anteil französischer Gene ist der ehemalige Worldchampion Hairos II verantwortlich. Die Stammmutter von Escape ist Josephine Knight, geb. 1894.

Tragend von Here comes Joey